Las Palmas Röntgenergebnisse sind da

Endlich sind die Ergebnisse meiner „Kleinen“ vom Röntgen gekommen.
Der Gutachter des SV hat die geforderten Röntgenaufnahmen von Las Palmas bewertet:
HD (Hüfte) = normal
ED (Ellbogen) = normal                                                                                                    LÜW  (Lendenwirbel) = kein Hinweis auf OCD

 

VDH Annual-Trophy Show in Hannover

Heute, am zweiten Tag der Ausstellung in Hannover, wurden die Deutschen Schäferhunde in einer Sonderschau des Vereins für Deutsche Schäferhunde vorgestellt. Richter war Herr Otto Körber-Ahrens. Da die Richtweise und Beurteilung beim SV nicht mit dem VDH konform geht, waren die Bewertungen dem SV angepasst.                                                                                                                  Dubai erhielt in der Championklasse, die beim SV nicht anerkannt ist, die Bewertung Vorzüglich 1. Las Palmas wurde mit Sehr Gut 2 , die höchste Formwertnote beim SV in der Jugendklasse, bewertet.

Internationale Hundeausstellung in Hannover

Heute fand in Hannover die Internationale Hundeausstellung vom VDH statt.  Bei den Deutschen Schäferhunden waren 12 Tiere gemeldet, die Herr Thomasz Borkowski (PL) gerichtet hat. Wir waren das erste Mal in Hannover dabei. Dubai startete in der Championklasse und Las Palmas in der Jugendklasse.
Las Palmas erreichte in ihrer Klasse V1, die Anwartschaft auf den Jugendchampion und den Titel Jugendsieger Hannover.
Dubai wurde ebenfalls mit V1 bewertet und konnte dann die Konkurrenz um das BOB (bester Hund der Rasse) für sich entscheiden. Sie erhielt das CACIB, BOB und den Titel Sieger Hannover.

Biscaya ist tragend !!!

Biscaya ist jetzt sichtbar tragend. Wir freuen uns sehr und erwarten ihren Wurf Mitte Juli. Vater ist der junge YAGO TERRAE LUPIAE. Er wurde in Italien gezüchtet und ist ein Sohn des deutschen Zuchtsiegers Remo vom Fichtenschlag.                                Der Wurf ist ohne Inzucht.

Janeiro (Zeus) aus Edermünde

Es gibt wieder Neues von Zeus.                                                                                      Er lebt bei Fam. Klima und genießt sein Leben als Pascha.

                                         Ein Ausflug mit der Wasserratte „Zeus“

 

Veröffentlicht unter Fotos

Leo(nardo) aus Wieselbeck

Leo hat immer nur Unfug im Kopf.                                                                          Besitzer Daniela Leidner & Jens Schwarz.

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Fotos

Rettungshunde-Trainingscamp in Ober-Beerbach

Vom 02.06.- 05.06.2017 haben Dubai und Las Palmas mit mir am diesjährigen Trainingscamp für Rettungshunde teilgenommen.                                                          Wir haben an diesem Wochenende viel positives „mitgenommen“.                               Las Palmas, die leider das Verbellen noch nicht drauf hat, konnte an den Geräten üben und hat sich hier sehr gut gezeigt. Das Laufen über eine Leiter, die Fassbrücke und die verschiedenen Hindernisse waren überhaupt kein Problem. Lediglich den (ach war der dunkel) Tunnel musste sie erst einmal kennen lernen und dann war es das beliebteste Objekt.

Dubai durfte natürlich auch an die Geräte und auch sie hatte keine Schwierigkeiten mit den geforderten Gerätschaften. Sie hat dann auch am Training im Wald teilgenommen. So wurde die Anzeigeübung ( sicheres verbellen von einer sichtbaren Versteckperson) mehrmals täglich geübt und auch das Suchen von einer versteckten Person durfte trainiert werden.                                                                                           Außerdem konnte ich mir die Hunde bei der Anzeige in den Trümmern ansehen, sowie die Fährtensuche. Besonders interessant fand ich allerdings das Mantrailing.            Das wäre eine Sparte, die ich mir auch für meine Hunde vorstellen könnte.              Insgesamt waren die 4 Tage sehr informativ und die Mitglieder der OG haben alles getan, damit sich alle Teilnehmer wohlfühlen konnten.                                            Persönlich möchte ich mich hier besonders bei Bianca Vogt bedanken.                       Sie war die Leiterin unserer Gruppe der RH1 Hunde und hat für jeden Hund das Optimalste gegeben. Hier insbesondere auch ihr Einsatz bei dem Versuch Las Palmas zum Bellen zu bringen. DANKE !!!

 

Burek, der „Katzenschreck“

Burek (7 Jahre alt) hat seit kurzem Kontakt zu (s)einer Katze.  So war das nicht wirklich zu erwarten. Burek, der sonst auch schon mal gerne Katzen jagen    wollte, akzeptiert ohne Probleme den neuen Hausgenossen . Ein tolles Gespann.

Veröffentlicht unter Fotos

Lewski´s Besuch

Lewski (Pfeil) hat uns wieder besucht. Nachdem die Mädels ihm erst einmal seinen Platz im Rudel zugewiesen haben, wurde ausgiebig getobt.

 

Veröffentlicht unter Fotos