Las Palmas ist tragend !!!

Nach einem Ultraschall ist nun klar, mein Mädel ist trächtig. Unser “ U “ – Wurf müsste dann Anfang Januar zur Welt kommen. Wir freuen uns schon sehr auf neues Leben im Haus.

Deutscher Champion VDH

Monte Carlo darf sich ab heute auch Deutscher Champion (VDH) nennen und ab sofort auch in der Championklasse starten. Heute kam die Titelurkunde für Carlo und ich gratuliere den beiden Besitzern zu diesem Erfolg.

Neuer Jugend-Champion

Wir haben einen neuen Deutschen Jugend – Champion im Team. Quintero hat jetzt die Bestätigung vom VDH und die Urkunde für den Champion-Titel bekommen. Wir gratulieren Quinny und seinen Besitzern ganz herzlich dazu.

Internationale Ausstellung

Am 13.11.22 war auf der Int.Ausstellung in Karlsruhe eine spezial Sonderschau für Deutsche Schäferhunde vom SV angeschlossen. Es richtete der SV-Richter Herr Harald Hohmann. Zu dieser Sonderschau habe ich nur Remember gemeldet, da sie noch eine SV Zuchtbewertung benötigt.

  • Remember lief in der Zwischenklasse und erreichte ein Vorzüglich1 und die Anw.VDH-Ch.

Im Stechen mit den anderen Siegerhündinnen der einzelnen Klassen gewann Remember dann noch als beste Hündin dieser Veranstaltung das Cacib und den Titel Siegerin Baden-Württemberg 2022. Danach musste sie noch gegen den besten Rüden antreten und diesmal bekam dieser das BOB.

IRAS Karlsruhe

Am 12.11.22 fand die jährliche VDH – Internationale Rassehunde Ausstellung in Karlsruhe (IRAS) statt. Die Deutschen Schäferhunde wurden von der Allrounderin Frau Hassi Assenmacher-Feyel gerichtet.

Unser Team war natürlich wieder mit von der Partie. Das bewährte Zottel-Trio, bestehend aus Monte Carlo und Quintero aus Erfurt, sowie Pasadena, startete bei den Langstockhaarigen. New Jersey und Remember stellten sich in der Gruppe der stockhaarigen Schäferhunde der Richterin. Folgende Ergebnisse konnten unsere Vierbeiner erreichen:

  • Monte Carlo – Offene Klasse – Sehr Gut 1
  • Quintero – Zwischenklasse – Sehr Gut 1
  • Pasadena – Offene Klasse – Vorzüglich1, Cacib, BOB
  • New Jersey – Gebrauchshundeklasse – Vorzüglich1, Cacib, BOB
  • Remember – Championklasse – Vorzüglich1, Anw.VDH-Ch.
  • Pasadena und New Jersey konnten außerdem die Titel Sieger Baden Württemberg und Alpensieger nach Hause bringen.

Außerdem haben wir uns wieder mit der Zuchtgruppe der Konkurrenz gestellt. Mit Monte Carlo, Quintero und Pasadena konnten wir unsere langstockhaarigen Schäferhunde dem Richter präsentieren. Leider waren wir diesmal erfolglos und konnten den Richter nicht überzeugen.

Zum Abschluss der Veranstaltung durften Pasadena und New Jersey als BOB der Deutschen Schäferhunde ( langstockhaar und stockhaar ) in den Ehrenring einlaufen und sich mit den BOB der anderen Rassen (Gruppe1) messen. Die Richterin für diese ehrenvolle Aufgabe war Frau Ramune Kaulauskaite aus Litauen. Es waren insgesamt 47 Hunde im Ring und die Richterin wählte daraus 7 Finalisten. Auch New Jersey wurde von ihr ausgesucht. Dann mussten sich alle Finalteilnehmer noch einmal von Frau Kaulauskaite einzeln begutachten lassen. Danach wurden die drei platzierten Hunde benannt. Und vollkommen überraschend wurde Jersey auf dem 3.Platz aufgerufen und durfte aufs Treppchen………… Damit ging ein toller und erfolgreicher Tag zu Ende.

Prüfung in Hochheim

Heute fand eine Prüfung mit 10 Teilnehmern in der Ortsgruppe Hochheim statt. Richter war Herr Jürgen Maibüchen. New Jersey und ich durften hier in der IGP 3 starten und das „heiße“ Mädel hat die Prüfung gut bestanden. In der Fährte war Jersey etwas durch den Wind und bekam 76 Punkte. In der Unterordnung erreichte sie 85 und beim Schutzdienst (leider wieder zu frech…) 86 Punkte. Aber bestanden, ist bestanden !

Las Palmas belegt………

Heute wurde Las Palmas von dem Sp.Rüden Jim von Messina belegt. Jetzt heißt es hoffen das alles geklappt hat und Palmas tragend wird. Wenn alles gut geht müsste unser U-Wurf Anfang Januar 2023 zur Welt kommen……..

Deutscher Champion (VDH)

Heute kamen für New Jersey und Pasadena die Urkunden vom VDH in Dortmund für den Deutschen Champion (VDH). Unsere beiden Mädels dürfen nun, nachdem sie die erforderlichen 5 Anwartschaften erreicht haben ( 5 x 1.Platz in ihrer Klasse, mit Anwartschaft ) und alles vom VDH überprüft wurde, den offiziellen Titel DEUTSCHER CHAMPION tragen.

Prüfung in Bischofsheim

Am 23.10.22 fand in Bischofsheim die Herbstprüfung statt. Der Richter, Hans-Peter Feldmann, hatte leider nur 4 Hunde zu richten, die allerdings alle das Prüfungsziel erreicht haben.

New Jersey hat ihre IGP 2 bestanden . In der Fährte erreichte sie 90 Punkte, in der UO 83 P. und im Schutzdienst 88 P. Leider musste sie zum Abschluss noch einmal kräftig „naschen“ und das hat sie dann das SG gekostet. Aber ich bin auf mein Mädel trotzdem sehr stolz.