Neuer Veteranen-Champion (VDH)

Birgit Gerhards und wir sind sehr stolz auf Xamira !                                             Nachdem sie alle erforderlichen Anwartschaften geschafft hat,wurde ihr jetzt der Titel Veteranensieger VDH, zuerkannt.

IRAS in Ludwigshafen am 13.08.2017

Am Sonntag, den 13.08.2017, fand die Internationale Rassehunde Ausstellung in Ludwigshafen. Wir starteten mit 3 Hunden und stellten uns dem Urteil des Richters Willi Güllix aus Deutschland. Kiss me von Manuela Müller erreichte in der Offenen Klasse die Bewertung Sehr Gut 2. Leider war sie sehr unkonzentriert und konnte daher ihre Vorzüge nicht richtig zur Geltung bringen. Das nächste Mal wird das noch besser.

In der Gebrauchshunde Klasse konnte Justizia die Bewertung Vorzüglich 1 erreichen. Außerdem erhielt sie die Anwartschaft auf den VDH Champion und das Reserve CACIB. Las Palmas startete in der Zwischen Klasse und konnte überzeugend ebenfalls Vorzüglich 1 und die Anwartschaft auf den VDH Champion gewinnen. In der gesamten Konkurrenz der ausgestellten Deutschen Schäferhunde wurde ihr von Herrn Güllix das CACIB zuerkannt, das Best of Breed (BOB) und der Titel Rheinland-Pfalz-Siegerin. Im anschließenden Wettbewerb der Zuchtgruppen (alle Rassen) konnten wir mit unseren 3 Mädels unter der Richterin Hassi Assenmacher-Feyel den 3.Platz erreichen.

VDH Annual-Trophy Show in Hannover

Heute, am 11.Juni 2017, dem zweiten Tag der Ausstellung in Hannover, wurden die Deutschen Schäferhunde in einer Sonderschau des Vereins für Deutsche Schäferhunde vorgestellt.                                                                                                    Richter war Herr Otto Körber-Ahrens.  Da die Richtweise und Beurteilung beim SV nicht mit dem VDH konform geht,waren die Bewertungen dem SV angepasst.                Dubai erhielt in der Championklasse, die beim SV nicht anerkannt ist, die Bewertung Vorzüglich 1.  Las Palmas wurde das Sehr Gut 2, die höchste Formwertnote beim SV, in der Jugendklasse zuerkannt.

Internationale Hundeausstellung in Hannover

Heute, am 10.Juni 2017 fand in Hannover die Internationale Hundeausstellung vom VDH statt. Bei den Deutschen Schäferhunden waren 12 Tiere gemeldet, die Herr Thomasz Borkowski (PL) gerichtet hat. Wir waren das erste Mal in Hannover dabei.       Dubai startete in der Championklasse und Las Palmas in der Jugendklasse.                 Las Palmas erreichte in ihrer Klasse V1, die Anwartschaft auf den Jugendchampion und den Titel Jugendsieger Hannover. Dubai wurde ebenfalls mit V1 bewertet und konnte dann die Konkurrenz um das BOB (bester Hund der Rasse) für sich entscheiden. Sie erhielt das CACIB, BOB und den Titel Sieger Hannover.

Nationale und Internationale Rassehunde Ausstellung in Erfurt

Am 06.05.2017 konnten die beiden Jungspunde Justizia“ und „Las Palmas“ auf der Nationalen VDH Zuchtschau in Erfurt jeweils den1.Platz belegen.

Justizia erhielt in der offenen Klasse SG 1 und Las Palmas in der Jugendklasse V 1, Anw.Jg.Ch & BOB.

Richter war Herr Claus-Peter Fricke aus Deutschland.

Am 07.05.2017 waren die beiden Mädels ebenfalls auf der Internationalen Zuchtschau in Erfurt gemeldet. Hier konnte Justizia in der offenen Klasse Vorzüglich 1 erreichen. Außerdem hat sie jetzt ihr erstes CACIB & CAC bekommen. Las Palmas erhielt das Prädikat Vorzüglich 1 & die Anw.Jg.Ch.in der Jugendklasse. Richter Herr Jochen Eberhardt. Außerdem wurde den beiden der Titel Sieger Thüringen, b.z.w. Jugendsieger Thüringen zuerkannt. Wie tags zuvor wurde Las Palmas wieder BOB (Bester Hund der Rasse) und musste die Rasse im Ehrenring vertreten. Da beide Mädels am Sonntag die Klasse gewonnen haben, mussten sie gegeneinander für das BOB antreten. Da ich nur einen Hund vorführen konnte, habe ich kurzerhand einen Liebhaber der Rasse angesprochen und Herr Burkert hat sich sofort bereit erklärt mit Justizia in den Ring zu gehen. Nochmals vielen Dank für die spontane Hilfe und den schönen Sonntag.

Dortmund – German Dog of the Year-Wettbewerb

Dubai wurde vom VDH anläßlich der CACIB in Dortmund zum Wettbewerb ´German Dog of the Year ´ eingeladen. Mit gemischten Gefühlen, da meine Dame nach ihrem Wurf nun wirklich nicht in bester Verfassung ist, sind wir nach Dortmund gefahren.

Dieser Wettbewerb wurde von den Richtern Grüttner (D), G.Jipping (NL) und A.Korozs (H) gerichtet. Diese drei Richter mussten die Hunde, insgesamt wurden 42 qualifizierte Hunde eingeladen, unabhängig voneinander beurteilen.Da ich dachte wir fliegen schon in der 1.Runde raus, war ich total stolz auf meine Dubai, als wir dann erst später ausgeschieden sind. Es war ein total spannender und aufregender Wettbewerb, an dem wir,

getreu dem olympischen Gedanken, teilnehmen durften.