Zu Gast in Erfurt …….

Das Wochenende 01./02.Juni waren wir zu Gast bei unseren Freunden Lothar und Ines in Erfurt. Meine drei Mädels Dubai, Nairobi und Las Palmas durften hier Monte Carlo in seinem Zuhause besuchen und haben sofort das ganze Gelände mit Beschlag belegt. Das große Grundstück wurde sodann von 4 Schäferhunden lautstark bewacht . Außerdem gab es noch ein tolles Wasserbecken, welches permanent wieder aufgefüllt werden musste und einen super Wasserschlauch. Wir haben uns bei Euch sehr wohlgefühlt und sagen nochmal: ganz lieben Dank für die schönen Tage.

Am 01.06.2019 fand in der Erfurter Messe die Nationale Hundeausstellung statt. Unsere Mannschaft wurde von dem Richter Dusan Paunovic gerichtet. Nairobi erhielt in der Jugendklasse Vorzüglich 1 und die Anwartschaft auf den Jugendchampion. Las Palmas bekam in der Championklasse V1,CAC und BOS. Monte Carlo wurde in der Zwischenklasse mit SG1 bewertet.

Am 02.06.2019 wurde dann die Internationale Hundeausstellung ausgetragen. Hier wurde unsere Rasse von Herrn Kipinä aus Finnland gerichtet. Nairobi bekam SG1, Las Palmas V1,CAC, CACIB und wurde BOB. Monte Carlo erhielt wegen seiner (Über)größe leider nicht die Höchstbewertung.

Da Las Palmas als BOB der Deutschen Schäferhunde in den Ehrenring durfte, musste sie sich hier der Konkurrenz aller anderen Gewinner der einzelnen Rassen der Gruppe 1 stellen. Gerichtet wurden alle Hunde von Frau Anna Tiets aus Moskau. Frau Tiets suchte aus allen Hunden 5 Tiere aus, die nochmal gegeneinander antreten mussten. Darunter auch Las Palmas !!! In der letzten Entscheidung kam meine „Kleine“ dann auf Platz 2 und ich bin sehr stolz auf diese super tolle Platzierung.

Frühjahrssiegerausstellung………

Am19.05.2019 starteten wir nach Dortmund zur Frühjahrssiegerausstellung. Justizia, Las Palmas und unser jüngstes Rudelmitglied Nairobi sollten ausgestellt werden. Aus Erfurt reisten dann auch noch Monte Carlo mit seinen Besitzern Ines und Lothar an. Der Richter für Deutsche Schäferhunde war Herr Stefan Sinko (SL). Unsere Mädels und der Bub erreichten alle in den jeweiligen Klassen das Vorzüglich 1.

Nairobi – JGKL / Justizia – GHKL / Las Palmas – CHKL

Die Jüngste im Bunde, Nairobi, konnte außerdem noch den Titel VDH Jugend-Frühjahrssieger mit nach Hause nehmen und wurde bester Junghund.

Exposition Canine Internationale

Am 12.05.2019 besuchten wir mit Justizia und Las Palmas und den beiden Hündinnen von Freundin Susanne die Internationale Zuchtschau in Luxemburg. Dieser Tag war überaus erfolgreich für unsere Mädels. Der Richter Herr Dirk Spruyt aus Belgien richtete unsere Rasse und bewertete unsere Hunde alle mit Vorzüglich.

Justizia startete in der GHKL und erhielt V1, sowie die Anwartschaft auf den Lux.Champion Titel. Las Palmas wurde in der CHKL vorgestellt und wurde ebenfalls mit V1 und der Anwartschaft bewertet. Im Stechen der Siegerhündinnen aus allen Klassen wurde sie als beste Hündin ausgezeichnet und erhielt das CACIB. Danach musste sie sich der Konkurrenz gegen den besten Rüden der Rasse stellen und wurde hier von Herrn Spruyt als bester Deutscher Schäferhund ( BOB ) geehrt.

Internationale Ausstellung in Offenburg

Am 10.03.2019 fand in Offenburg eine große internationale Ausstellung statt. Die Deutschen Schäferhunde wurden auf einer Sonderschau des SV von Robert Lang gerichtet. Las Palmas startete in der Championklasse und erreichte ein Vorzüglich 1. Außerdem bekam sie das CACIB & BOS zugesprochen und trägt damit die Titel Sieger Ortenau 2019 & Alpensieger 2019.

Erfolgreiches Wochenende……

Am 09.12.2018 fand in Kassel die Internationale Rassehundeausstellung vom VDH statt.    Von unseren Hunden waren Justizia, Las Palmas und das Erfurter „Zottelchen“ Monte Carlo gemeldet. Gerichtet wurden die Deutschen Schäferhunde von Herrn J.Pohling. Nachdem die Rüden fertig gerichtet waren, kam Justizia an die Reihe. Sie startete in der GHKL und erreichte Vorzüglich 1. Danach wurde Las Palmas in der Offenen Klasse vorgestellt und auch sie bekam die Bewertung Vorzüglich 1.

Dann mussten unsere beiden Mädels gegeneinander antreten und hier hatte Las Palmas die Nase vorn. Sie gewann das CACIB & CAC und nach dem Stechen mit dem Gewinner der Rüden konnte sie auch noch das Best of Breed (BOB) gewinnen.

Justizia wird von Birgit im „Zweikampf“ der Mädels geführt.

 

die Gewinnerin Las Palma

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann waren die Langstockhaar dran.  Monte Carlo hat seine Arbeit super gut gemacht und wurde mit Vorzüglich 1 und BOB belohnt.

 

Unsere beiden Teilnehmer im Ehrenring

 

Internationale Ausstellung Karlsruhe

Am Sonntag,den 11.11.2018, fand dann die Internationale Ausstellung in Karlsruhe statt.      Der SV hatte hier eine Sonderschau angeschlossen. Die Deutschen Schäferhunde wurden von Zuchtrichter Harald Hohmann gerichtet.

Las Palmas erreichte in der GHKL V 2 und unser Zottelchen Monte Carlo, der extra mit seinen Leuten aus Erfurt angereist war, konnte mit der Note SG 1 zufrieden nach Hause fahren. Ines und Lothar waren sehr stolz auf ihren Buben.

„Las Palmas“

„Monte Carlo“

Frauchen Ines mit „Carlo“

 

 

 

„Carlo“ mit Herrchen Lothar

Nationale Ausstellung in Karlsruhe

Am 10.11.2018 wurden Las Palmas und Justizia auf der Nationalen Ausstellung (VDH) in Karlsruhe dem amtierenden Richter aus Ungarn, Herrn Tammas Jakkel, vorgestellt. Las Palmas startete in der GHKL, erreichte Vorzüglich 1 und erhielt alle Anwartschaften. Auch Justizia, die in der Offenen Klasse gemeldet war, konnte das Prädikat Vorzüglich 1, sowie alle Anwartschaften erreichen.                                        Las Palmas wurde dann zum Abschluß auch noch BOB (Best of Breed) und erhielt den Titel  Sieger Karlsruhe.

Intern. Ausstellung in Gießen

Am 05.08.2018 fand in Gießen die Internationale Rassehundeausstellung statt.              Birgit und ich sind mit Las Palmas nach Gießen gefahren und Monte Carlo kam mit Lothar und Ines aus Erfurt angereist um seine 1.Ausstellung zu erleben.                 Gerichtet wurden die Deutschen Schäferhunde von Frau Hassi Assenmacher-Feyel. Monte Carlo erreichte in der Jugendklasse die Note Sehr Gut 1. Er hat seine Sache sehr gut gemacht. Aller Anfang ist bekanntlich schwer.

 

 

 

Las Palmas startete in der Gebrauchshundeklasse und wurde mit Vorzüglich1, CAC, CACIB & BOB bewertet. Hierfür vielen Dank an die Richterin.                           Anschließend musste mein Mädel dann im Ehrenring in der FCI Gruppe 1 nochmals antreten. Hier richtete Herr Hans-Joachim Dux die Hunde und Las Palmas konnte sich einen Platz auf dem Treppchen erkämpfen. Ich bin sehr stolz auf sie und den 3.Platz in dieser großen Gruppe. Vielen Dank an Herrn Dux.

 

 

Am Rande der Ausstellung hatte Las Palmas riesigen Spaß. Es stand ein Wasserbecken mit einem Schlauch zur Verfügung. Davon hat sie ausgiebig Gebrauch gemacht. Sehr zur Belustigung vieler Besucher.

 


 

Rheinland-Pfalz-Siegerin 2018

Am 08.Juli 2018 wurde Las Palmas auf der IRAS in Ludwigshafen ausgestellt.   Unter dem Richter Al Daghistani (SE) erhielt sie in der Offenen Klasse die Bewertung  V1, CACIB, CAC & BOS und wurde Rheinland-Pfalz-Siegerin 2018.

Las Palmas nach der Beurteilung auf der Ausstellung beim Bad in einem riesigen Springbrunnen im Park.

IRAS Karlsruhe 2017

Am 03. Dezember fand ebenfalls in Karlsruhe die IRAS statt.                                             Der SV hatte eine Sonderschau für Deutsche Schäferhunde angeschlossen und Herrn Harald Hohmann als Richter verpflichtet. Gemeldet waren 50 Deutsche Schäferhunde.  Hier erreichte Justizia in der GHKL ein Vorzüglich 3 und Las Palmas wurde in der Zwischenklasse ebenfalls mit Vorzüglich an 1.Stelle bewertet und erhielt die VDH-Anw. auf den Dt.Champion.